Hey,

schon mal vom Submission-CatchWrestling gehört? Wenn Sie Fan unorthodoxer Techniken sind, ist das genau das Richtige für Sie. Hier geht es um Techniken, die man nicht erwartet und die in ihrer korrekten Ausführung den Gegner in eine absolut aussichtslose Situation bringen. Die Verletzungen, die dabei entstehen können, sind in der Kampfsportszene regelrecht gefürchtet. Weltweit gibt es nur noch einen kleinen Kreis von Trainern, die diese Techniken unterrichten.

In der Sportschule Kowalik wird Ihnen unter der Leitung von Kristijan Simeunovic die Möglichkeit gegeben, diesen Stil für sich zu entdecken. Unser Experte bereist seit 18 Jahren sämtliche Kontinente und lernt bei verschiedenen Kampfsportgrößen (Gene le Bell, Gokor Chivichyan, Erik Paulson, Krisslatskevich). Seine Mission: Ihnen die längst verloren geglaubten Submission-Techniken wieder zu bringen.

Er ist Mitglied der ISWA (International Submission Wrestling Alliance) und der einzige Vertreter in Deutschland. Stile wie: Russian Sambo, BJJ, Grappling, Catch Wrestling und Submission Fighting gehören zu seinem Portfolio.

Unser Wrestling-Profi freut sich auf Sie. Wir freuen uns auf Sie!

Füllen Sie einfach das Formular rechts aus und vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Ihr

Claus Kowalik
.

 

Willkommen in der vergessenen Kunst des
„SUBMISSION CATCH WRESTLING“
:

Catch-Wrestling

Was genau ist CatchWrestling?

Viele populäre MMA-Kämpfer sind bereits eifrige Schüler des Submission Catch Wrestling-Stils. Grössen wie Broke Lessnar, Josh Barnett, Kazushi Sakuraba, Kevin Randlemann und Marc Coleman bedienen
sich dieser alten Techniken. Doch warum sollten sich MMA-Kämpfer und normale Menschen dieser alten Disziplien überhaupt zuwenden ?
Das Submission Catch Wrestling bedient sich unorthodoxer Techniken, die man nicht erwartet und in ihrer korrekten Ausführung den Gegner in eine absolut aussichtlose Situation bringt. Die Verletzungen die dabei entstehen können, sind in der Kampfsportszene regelrecht gefürchtet. Welteit gibt es nur noch eien kleinen Kres von Trainern, die diese Techniken unterrichten. Einige der Techniken wurden von Grössen wie Frank Gotch und Lou Thesz in die Welt hinaus getragen und gingen leider verloren.

In Zeiten, in denen das Niveau des Trainings allerorts steigt und Leistungen sich immer mehr angleichen, kann es kampfentscheidend sein, mit frischen oder unbekannten Techniken aufzuwarten. Das MMA ist der am schnellsten wachsende Sport der Welt, aber auch einer der jüngsten. Die Entwicklung dieses flexiblen Kampfsports ist noch lange nicht abgeschlossen. Eine vielseitige Disziplin wie das GSG (German Submission Groundfighting) wird in den kommenden Jahren seinen Platz in den Kampfsportsystemen finden.

Catch-Wrestling

Besonders Technik wird geschult! Die Vorteile des CatchWrestling:

 

  • BeweglichkeitCatch Wrestling
  • Ausdauer
  • Kraft
  • Explosivität
  • Muskelaufbau
  • Gewichtsreduktion
  • Stressabbau

Die vergessene Kampfkunst: German Submission Groundfighting

Unser neuster Clip vom Oktober 2017 von der Catch Wrestling Lehrgang für jedermann.

Die Kombination verschiedener Kampfkünste wird immer populärer. Klassiker wie Boxen, Karate, KungFu, Judo und viele andere geraten immer mehr in Vergessenheit, da der Sport- und Fitnessfaktor zunehmend an Bedeutung gewinnt. Der Faktor Kampf wurde über die Jahrzehnte durch eine Art Disziplinierung verdrängt.

Wie überall in der Welt hat die Weiterentwicklung auch vor der Kampfsportszene keinen Halt gemacht. Doch seit einigen Jahren erlebt die Kampfsportszene einen Wandel, der mit Einzug des MMA (Mixed Martial Arts) oder Freefight (Freier Kampf) immer mehr Anhänger findet. Die Wurzeln dieser Kampfsportarten liegen in Asien und werden aus vielen verschiedenen Stilen wie beispielsweise Jiu-Jitsu, Thaiboxen oder Ringen zusammengefügt.

Die Sportschule Kowalik dreht die Zeit noch um einiges weiter und holt mit Unterstützung des Trainers Kristijan Simeunovic die Ära, in der Kämpfe noch nicht dem Sport, sondern dem reinen Überleben dienten, zurück.

 

Häufig gestellte Fragen

„Was habe ich vom CatchWrestling“

Die Kraftausdauer wird trainiert, zudem erhalten Sie ein wirksames Instrument, um sich effektiv am Boden zu verteidigen.

„Wie ist das CatchWrestling-Training aufgebaut“

In dem 60-minütigen Workout wird gepowert. Das Warm-up ist eine Mischung aus Kraft- und Dehnübungen. Dann steht die Technik im Fokus.[/pane]

„Was passiert in einer Intro-Stunde“

Wenn Sie ins CatchWrestling-Programm hinein schnuppern, werden Sie Schritt für Schritt der Struktur hinter dem großen Ganzen näher gebracht. Ein erfahrener Trainer ist da für Sie und versorgt Sie mit allen Informationen.[/pane]

„Muss ich etwas mitbringen“

Nur Sportkleidung. Das war‘s. Mit dem Rest versorgen wir Sie.[/pane]

„Bieten Sie auch Personal Training an“

Ja, und wie! Einfach das Formular rechts ausfüllen oder rufen Sie uns an. Dann vereinbaren wir einen Termin.[/pane]

 

Weitere Infos und Videos über Catch Wrestling von Kristijan Simeunovic finden sie in unseren Youtube Channel
https://www.youtube.com/channel/UCK4GNZ6QTbDzH1uiRPashow?view_as=subscriber

 

Häufig gestellte Fragen